.zeder. .bildlicht. .täglich.
.altewelt. .lyrik. .freundsein.
.archivierung. .links.

sweet home, waldfrieden

es riecht wieder s??lich nach heimat.
und meine erinnerungen an sch?nes sind wieder m?chtig gewachsen. und das ist es, es k?nnte alles anders sein... warum ist es nicht so? wegen der angst.
aber ist nicht gerade alles ein wenig zu sch?n, ein wenig zu traumhaft f?r das herz? so sehr, dass es schmerzt und tr?nen bringt?
fang doch endlich an zu leben...

straylight run - hands in the sky
8.11.05 12:10


innerwelt

endlich gibts einen einblick in lindas leben...
viel spa? beim lesen
8.11.05 14:09


alles bereitet schmerzen,
es ist aber ein s??er schmerz.
jede musik tut weh und r?hrt so viel,
jeder gedanke h?ngt fest und l?sst nicht los...
und doch ist alles s??lich und in mir harmonisch,
liebe kann so weh tun
und gleichzeitg das herz so befriedigen....


the dresden dolls - good day
9.11.05 21:26


bright eyes - lua

gestern war endlich mal wieder ein wirklich gl?cklicher moment.
ein altes gef?hl war das.... ein gef?hl der inneren sicherheit und der ?u?eren und inneren freiheit und leichtigkeit.
manchmal, wenn der mond so scheint und vom winter erz?hlt und die welt ergraut und kalt ist, dann sp?rt man wir wohlig warm es in einem ist. dann kann man ehrlich l?cheln. gut ist das.
11.11.05 17:24


logh - the passage


hochgef?hle.
liebe und freiheit in der luft.
etwas, f?r das man k?mpfen kann.
tr?ume von vereinigung und gl?ckseeligkeit.

und um all das herum das leid und die qual der menschen.
aber es ist nicht meine qual, nicht gerade jetzt.
jetzt will ich gl?cklich sein.
12.11.05 13:10


 [eine Seite weiter]






































Gratis bloggen bei
myblog.de